Schmidolins fantastische Schneeabenteuer
Der freundliche Schmitten-Drache hat seine Funslope besucht!
05.03.2019

Eine Funslope mit einer Länge von unglaublichen 1,3 Kilometern?! Als Schmitten-Drache Schmidolin das gehört hat, war für das Maskottchen der Schmittenhöhe sofort klar, wo er diesen Winter verbringen möchte. In der XXL Funslope Schmitten! Bei dutzenden Hindernissen und Überraschungen kommt hier garantiert keine Langeweile auf. Wir nehmen euch mit in den rasanten Fun Ride!

Gemeinsam mit Schmidolin begeben wir uns an den Start der Funslope. Und die beginnt rasant: Über Schneewellen bauen wir Geschwindigkeit auf, ehe wir dann in die erste Steilkurve flitzen. Dann erwartet uns schon das erste Highlight: Die Schneeschnecke! Einmal um die eigene Achse gedreht und weiter geht die spaßige Fahrt! Über die Brücke, am Xylophon vorbei und nichts wie in den Schneetunnel! Noch zwei schön gezogene Steilkurven und wir erreichen Schmidolins Lieblings-Obstacle! Der Slope-Cop misst die Geschwindigkeit jedes Schneeabenteurers, der ihm in die Radarfalle fährt. Damit ist aber noch lange nicht Schluss, auch wenn dem armen Schmidolin schon die Oberschenkel brennen. Jetzt werden erst mal High Fives abgeklatscht und durch Steilkurven gecarved! Danach stehen gleich zwei Schneeschnecken am Programm. Richtig gehört, in der Funslope Schmitten erwarten euch somit insgesamt drei Schneeschnecken! Sind die überwunden, geht es in den letzten Teil der XXL Funslope! In vier Steilkurven haben alle Techniker nochmal die Chance, mit schön gezogenen Schwüngen zu beeindrucken und als krönenden Abschluss gibt´s noch ein High Five von Slopy, dem netten Funslopes Maskottchen! „Schon“ sind wir am Ende der Funslope Schmitten angelangt. Schmidolins Highlights waren ganz klar, die Schneeschnecken, der Slope Cop und natürlich auch die sagenghafte Länge des Fun Rides auf der Schmittenhöhe! Was wir als nächstes machen? Noch einmal durch die Funslope Schmitten fahren natürlich!

Denn dort ist maximaler Fahrspaß garantiert! Wer sich das Skigebiet Schmitten genauer ansehen möchte, ist auf der Website, dem Instagram Account oder der Facebook Page ganz bestimmt richtig! Aber auch die Funslopes Facebook- und Instagram Channel sind immer einen Besuch wert! Wir sehen uns in der Funslope Schmitten!

More Stuff

Ihr wollt mehr Abwechslung oder sucht neue Herausforderungen auf der Piste? Dann nichts wie ab in die Funslope oder den Familypark Bormio! Schaut euch dieses Video an und findet heraus, was euch dort Lustiges erwartet!

#theverticalfun #funslopebormio #familyparkbormio #bormioski

Wir sind gemeinsam mit der Skischule Total and Friends in der Funslope Ehrwald unterwegs gewesen!
In diesem Video verrät euch Skilehrer David, was man in der Funslope am besten lernen kann und warum er mit seiner Kindertruppe gerne in der Spaßstrecke unterwegs ist!

Credit: Colin Zitt/Young Mountain

Eine Funslope mit einer Länge von unglaublichen 1,3 Kilometern?! Als Schmitten-Drache Schmidolin das gehört hat, war für das Maskottchen der Schmittenhöhe sofort klar, wo er diesen Winter verbringen möchte. In der XXL Funslope Schmitten! Bei dutzenden Hindernissen und Überraschungen kommt hier garantiert keine Langeweile auf. Wir nehmen euch mit in den rasanten Fun Ride!

Für unsere jungen und junggebliebenen Wilden sind die kleinen Schanzen in der Funslope Arabba der Spaßfaktor schlechthin!

Wer springt auch so gerne beim Skifahren oder Snowboarden? Dann ist die Funslope Arabba genau der richtige Ort für ordentlich Action am Berg.