1.000 Euro für den meisten Spaß! Das ist die Funslope Photo Quest der Wintersaison 2017/18.
21.12.2017

Unsere treuen Funslopes-Newsletter-Leser wissen es: Die besten Fahrer durch unsere Funslopes sind die mit dem meisten Spaß! In diesem Winter wird der Spaß wie gewohnt auch wieder belohnt, denn die Funslope Photo Quest geht in die dritte Runde. Im Zuge von 14 Stops in den Alpen suchen wir erneut nach dem Foto der Saison! Zu gewinnen gibt es Helme von TSG und im großen Finalvoting 1.000 Euro in bar! Wo ihr hinmüsst und wie’s funktioniert, das verraten wir euch hier.

Ihr liebt hängende Steilkurven, riesige Schneeschnecken, dynamische Wellen und sportliche Sprünge? Ihr habt bei diesem rasanten Schneevergnügen auch noch einen Smiler im Gesicht? Dann seid ihr die perfekten Kandidaten für die Funslope Photo Quest der Wintersaison 2017/18 und solltet euch folgende Stops unserer Schatzsuche schon mal im Smartphone einspeichern:

29. Dezember 2017 - Funslope Photo Quest Alpbach
03. Januar 2018 - Funslope Photo Quest Schöneben
05. Januar 2018 - Funslope Photo Quest Biok, Alta Badia
20. Januar 2018 - Funslope Photo Quest Ehrwald
21. Januar 2018 - Funslope Photo Quest Axamer Lizum
04. Februar 2018 - Funslope Photo Quest Diedamskopf
07. Februar 2018 - Funslope Photo Quest Gastein
10. Februar 2018 - Funslope Photo Quest Selva, Wolkenstein
12. Februar 2018 - Funslope Photo Quest Biok, Alta Badia
13. Februar 2018 - Funslope Photo Quest Hochgurgl
14. Februar 2018 - Funslope Photo Quest Hintertux
21. Februar 2018 - Funslope Photo Quest Ehrwald
01. März 2018 - Funslope Photo Quest Schöneben

27. März 2018 - funslope Photo Quest Hochgurgl

 web gastein 16 02 2017 action christian riefenberg qparks 1

Die Teilnahme an unserer Schatzsuche ist so lustig und spannend wie einfach. Unser Funslopes-Fotograf befindet sich an oben genannten Tagen von 10 bis 12 Uhr in der jeweiligen Funslope. Alles, was ihr tun müsst ist durch die Funslope zu fahren und in die Kamera zu lächeln. Die Fotos findet ihr dann am Abend auf der Facebook-Seite des Skigebiets. Dort markiert ihr euch und nehmt damit automatisch am Voting teil. Die Tagessieger der Funslope Photo Quest Stops gewinnen einen Helm von TSG und nehmen auch am Finalvoting teil. Dort geht’s dann um den wahren und baren Schatz, nämlich sage und schreibe 1.000 Euro! Die könnten also im März 2018 schon euch gehören…

 web schoeneben 27 02 2017 action christian riefenberg qparks 91

Gesetzt den Fall, dass ihr genügend Freunde, Bekannte, Verwandte, Arbeitskollegen, Lebensabschnittspartner, Ex-Liebhaber und am besten auch den Rest der Welt dazu bringt, für euch zu voten! Wir helfen euch dabei natürlich ein bisschen und verlosen auch unter allen die mitvoten TSG-Helme. In allen Farben und Größen, die das Wintersport-Herz begehrt!

Wir freuen uns auf zahlreiche lustige Fotos, auf kreative Posen, auf witzige Momente, auf spannende Funslopes-Fahrten, auf glückliche GewinnerInnen und wünschen euch noch eine wunderschöne Adventszeit und ganz tolle Weihnachtsfeiertage bis zu unseren ersten Funslope Photo Quest Stops der Saison am 28. und 29. Dezember in den Funslopes Hochgurgl und Alpbach, euer Funslopes-Team.

PS: Besucht uns auch auf Facebook und Instagram. Sollte sich ein Termin ändern, geben wir euch auch dort sofort Bescheid, damit ihr die Chance auf unseren Schatz – Helme von TSG und 1.000 Euro in bar – keinesfalls verpasst!

More Stuff

Auch in diesem Winter wurde es zum Abschluss der Saison nochmal besonders spannend, schließlich startete Anfang April das große Finale der Funslope Photo Quest. Insgesamt 15 TeilnehmerInnen hatten sich für das Finalvoting qualifiziert, bei dem sie nicht nur um den Titel „Funslope Foto des Jahres“ ritterten, sondern auch 1000€ gewinnen konnten. Nach einem Kopf-an–Kopf-Rennen ging der Sieg – wie auch schon 2017 – nach Alta Badia.

Wer denkt, Funslopes würden ausschließlich mithilfe von Pistengeräten und Motorenkraft gebaut, denkt falsch: Unsere Funslopes sind letzten Endes Handarbeit. Die Shaper und Shaperesses der Shape Academy sind es, die täglich jedem Schneetunnel und jeder Steilkurve mit ihren Händen und dem Shapetool die nötige Perfektion verleihen. Und wer den gesamten Winter bei Minusgraden am Berg mit den Händen arbeitet, muss sie natürlich auch vor der Kälte schützen: Genau hier kommt unser Partner POW ins Spiel.

Im ladinischen Tal Buchenstein verzaubert eine neue Winterwelt Skifahrer und Snowboarder! In der neuen Funslope Arabba wartet eine Extraportion Spaß auf Groß und Klein. Hier begegnet ihr auch Slopy, dem frechen Funslope-Bewohner! Schaut euch dieses Video an und findet heraus, was sonst noch so alles euch sonst noch so in der neuen Funslope Arabba!

Auf der Suche nach einem tollen Schneeabenteuer in der 4-Berge-Skischaukel für die ganze Familie? In der Funslope Hochwurzen werdet ihr bestimmt fündig!